Die Leckageortung ist Sache des Fachmanns

13.05.2019

Wasser ist unverzichtbar, aber es hat auch einige Tücken. Wenn es im Erdgeschoss aus der Decke tropft, muss die Schadensursache nicht im ersten Stock zu finden sein. Bei der professionellen Leckageortung finden die Experten die Quellen der Wassereinbrüche oftmals in weit entfernten Gebäudeteilen. Nicht immer sind ein Rohrbruch oder eine Rohrverstopfung daran schuld, aber in […]

Mehr lesen

Wasserschäden durch eingefrorene Leitungen vermeiden: So geht’s

15.02.2019

Die Prävention gegen Wasserschäden durch eingefrorene Leitungen beginnt bereits vor der Bauphase. Schon bei der Planung sollte die Verlegung von Wasserleitungen so konzipiert werden, dass sie erst gar nicht einfrieren können. Das Risiko des Einfrierens ist vor allem bei Wasserleitungen in Außenwänden besonders hoch. Deshalb gehören sie besser in Innenwände oder gut isolierte Fußböden, auch […]

Mehr lesen

Anschlüsse für Haushaltsgeräte sind häufig Ursache von Wasserschäden

13.11.2018

Nicht immer sind ein Rohrbruch oder eine Rohrverstopfung schuld, wenn es zu einem Wasserschaden kommt. Nach den Statistiken der Versicherungsunternehmen spielen auch Mängel beim Anschluss von Küchenspülen, Waschmaschinen und Geschirrspülern eine wichtige Rolle. Solche Wasserschäden lassen sich auf einfache Weise vermeiden, indem die Haushaltsgeräte von einem Experten angeschlossen werden. Dazu sollten Sie wissen, dass unser […]

Mehr lesen

Defekte Dichtungen sind ein häufiger Fall für die Schaden-Nothilfe

14.05.2018

Wasserschäden entstehen nicht nur durch eindringendes Regenwasser, Löschwasser bei Feuerwehreinsätzen sowie Rohrverstopfungen und Rohrbrüchen. Auch eine defekte Dichtung kann dafür sorgen, dass der Boden oder die Wände eines Gebäudes durchfeuchtet werden können. Leider unterschätzen viele Menschen das Risiko, welches von einer defekten Dichtung ausgeht. Der Wasserschaden deutet sich hier häufig schon längere Zeit vorher an […]

Mehr lesen

Wie verhalte ich mich bei einem Leitungswasserschaden?

08.02.2018

Bei einem Wasserschaden aufgrund defekter Rohrleitungen oder undichter Stellen kommt es besonders auf zwei Dinge an: Wie kann der Schaden am schnellstens behoben werden? Wie verhalte ich mich korrekt, damit die Versicherung den Schaden vollständig übernimmt? 6 Tipps, die Sie bei einem Leitungswasserschaden beachten sollten Damit eine möglichst reibungslose Abwicklung der Schadensübernahme erzielt werden kann, […]

Mehr lesen

Rohrbruch oder Heizungsausfall zu Weihnachten: Wo gibt es Hilfe?

22.12.2017

Heizungsausfall zu Weihnachten –  und was nun? Der Vermieter ist nach den Bestimmungen des Paragrafen 535 des Bürgerlichen Gesetzbuch dazu verpflichtet, dem Mieter die Mietsache „in einem zum vertragsgemäßen Gebrauch geeigneten Zustand“ zu überlassen. Dazu gehört während der Heizperiode auch eine funktionierende Heizung. Allerdings schließen viele Fachbetriebe über die Weihnachtsfeiertage. Das macht es Vermietern oft […]

Mehr lesen

Frostschutz beugt Schäden durch Rohrbrüche vor

24.11.2017

Wenn Wasser zu Eis gefriert, vergrößert sich das Volumen. Die Folge ist für Heizungsrohre im Winter verheerend. Das gefrierende Wasser kann die Metallrohre der Heizung oder der Frischwasser- und Abwasserrohre bersten lassen. Dadurch entstehen Rohrbrüche, die oft erst im Frühjahr beim Einsetzen von Tauwetter bemerkt werden. Besonders gefährdet sind Gartenhäuschen und Ferienhäuser, die im Winter […]

Mehr lesen

Druckverlust in Heizungsanlagen: Sind immer Rohrbrüche die Ursache?

29.09.2017

Vor allem im Herbst, wenn die Heizungsanlagen angefahren werden, kommt es häufig zur einem Druckverlust. Hier sind Rohrbrüche nur eine der möglichen Ursachen. Oftmals sind andere Defekte oder schlicht die Unkenntnis der Nutzer und laienhafte Manipulationen an den Heizkörpern verantwortlich. Unsere bei der Schaden-Nothilfe tätigen Klempner und Heizungsinstallateure helfen Ihnen dabei, die tatsächlichen Ursachen schnell […]

Mehr lesen

Copyright 2019 by Schaden-Nothilfe.de